Bewegungswelt Union Park

WOHNEN
IN
GEMEINSCHAFT

Die UNION will als Genossenschaft dafür sorgen, dass ihre Mitglieder besser wohnen.
Dazu werden vielfältige Möglichkeiten geboten, um zusammen gutes Wohnen in guter
Nachbarschaft zu verwirklichen.

Veranstaltungen in den Begegnungsstätten

Zuckertüten-Ralley zum 10. Jubiläum

21.8.20

36 Grad und es geht noch heißer… das störte aber die ABC-Schützen der UNION recht wenig, galt es doch, die Zuckertüten wieder zu finden, die ein kleiner Kobold namens Edgar von Blaumachhausen angeblich geklaut hatte.

Trotz Corona wollte die UNION auch in diesem Jahr nicht darauf verzichten, ihren Schulanfängern den Start in den neuen Lebensabschnitt zu verschönern. Außerdem hatten auch die Organisatoren etwas zu feiern: das Zuckertütenfest der Wohnungsbaugenossenschaft jährte sich in diesem Jahr zum zehnten Mal.

Um es trotz Corona angemessen durchführen zu können, wurde es in diesem Jahr in Form einer Zuckertüten-Ralley um die Geschäftsstelle der UNION kurzerhand nach draußen verlegt. An fünf Stationen galt es für die Schulanfänger verschiedene Aufgaben zu lösen, wie den eigenen Namen mit Kreide zu schreiben, das Alphabet zu legen oder einen Bewegungsparcours zu meistern. Für ausreichend Erfrischung zwischendurch sorgten kühle Getränke, ein erfrischendes Nass für die Füße und selbstverständlich jede Menge Eis. Am Ende lösten alle Kinder gemeinsam das Lösungswort „UNION“ und durften damit ihre Zuckertüten stolz in Empfang nehmen.

Wir wünschen allen ABC-Schützen der UNION einen wunderschönen und hoffentlich reibungslosen Schulstart und viel Erfolg für die weitere Schulzeit!   

Akkordeonklänge vorm Balkon

13.5.20

Bei strahlendem Sonnenschein sitzt man gern auf dem Balkon und wenn dann auch noch Musik erklingt, macht es doppelt so viel Spaß.

Seit über sechs Wochen konnten dank der Corona-Bestimmungen in der Begegnungsstätte „21“ keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Für die dort lebenden Senioren keine leichte Zeit, da vor allem die für sie so wichtigen sozialen Kontakte komplett zurückgefahren werden mussten. Wie lange das noch so bleibt, ist ungewiss, aber zumindest ein erstes Wiedersehen konnten die Bewohner der Wohnanlage nun vom Balkon aus erleben. 

Anlass dafür war ein kleines Freiluftkonzert, das die WBG UNION eG anlässlich des anstehenden Muttertags organisierte. Dafür luden sie den Geraer Akkordeonspieler Lutz Schönfeld zum Musizieren ein, der auch sofort begeistert zusagte.

Einige Bewohner setzten sich zum Zuhören sogar mit ihrem Stuhl vor das Haus, natürlich unter Einhaltung des notwendigen Abstandes. Andere lauschten dem Konzert vom Balkon aus. Die Organisatorin des kleinen Konzerts und UNION-Mitarbeiterin im Sozialmanagement Astrid Stirn freute sich über die vielen Zuhörer und über das Wiedersehen mit „ihren“ Senioren.

 

Bei der UNION in den Advent einstimmen

In diesem Jahr bereits zum fünften Mal lädt die Genossenschaft am 26. November 2019 von 14-18 Uhr wieder alle Geraer zum Adventsmarkt in die Otto-Rothe-Straße 6-8 ein.

An den kleinen Verkaufstischen wird es auch in diesem Jahr jede Menge rund ums weihnachtliche Schmücken und Gabentischfüllen geben. Eine nostalgische Eisenbahn und ein Karussell laden v.a. die kleinen Besucher ein, einige Runden mitzufahren. Selbstverständlich schaut auch der Weihnachtsmann mal vorbei und wird mit Sicherheit auch ein offenes Ohr für die kleinen und großen Weihnachtswünsche haben. Das kulinarische Angebot reicht von deftig bis süß.

Für die Mitglieder der UNION war der Glühwein in den letzten Jahren immer umsonst. Das soll auch in diesem Jahr so bleiben, allerdings möchte die Genossenschaft gern wieder in der vorweihnachtlichen Zeit den Bedürftigen in Gera eine Spende zukommen lassen. Aus diesem Grund verkauft die UNION eigens für den Adventsmarkt kreierte Glühweintassen. Eine Tasse soll mindestens 2 Euro kosten und nur in dieses schöne Trinkgefäß wird der Glühwein umsonst eingeschenkt. Der Erlös des Tassenverkaufs wird komplett an einen bedürftigen Verein in der Stadt Gera gespendet. Vorschläge über mögliche Vereine oder Hilfsprojekte können gerne an folgende Email-Adresse mitgeteilt werden:

susan.seifert@wbg-UNION-gera.de.   

In diesem Sinne bitte den Nachmittag am 26. November schon einmal freihalten, schön warm anziehen und in die Otto-Rothe-Straße kommen! Die Mitarbeiter der UNION freuen sich auf jeden Besucher!

So war es im letzten Jahr:

UNION bei der Messe "Gera Wohnen"

Auf einer Ausstellungsfläche von 756 qm ging es am Wochenende 9./10.11. im KuK Gera rund ums gute Wohnen. Dabei boten die Aussteller an ihren Informationsständen viel Wissenswertes für künftige Bauherren, Eigentümer und Mieter. Außerdem bot eine Vortragsreihe an beiden Tagen zahlreiche aktuelle und interessante Themen. Auch die WBG UNION eG war mit einem Stand vertreten und stellte sich den Fragen interessierter Besucher. 

UNION mit dabei beim WIR!-Familientag im KuK Gera

Am 31. August 2019 fand im KuK in Gera der dritte WIR!-Familientag statt. Mit ca. 2.500 Besuchern war das Event wieder ein voller Erfolg.

Die UNION lud an Ihrem Stand zum Gestalten von Teelichthaltern ein.

Unsere Hüpfburg zog trotz der sommerlichen Temperaturen zahlreiche Kinder zum Rumtollen an. Sogar der Goldene Spatz und Eggi sprangen im UNION-Spielzimmer begeistert mit.

Näheres lesen Sie unter www.wir-in-gera.de.

 

Viel Spaß auf hoher See

Zuckertütenfest für Mitgliedernachwuchs

Am 9. August war es wieder soweit: 15 kleine Abc-Schützen feierten gemeinsam mit ihren Familien bei der WBG UNION eG deren traditionelles Zuckertütenfest. Insgesamt kamen an dem Nachmittag in der Begegnungsstätte „einundzwanzig“ ca. 60 Gäste zusammen.

Für alle Mitglieder-Kinder und -Enkelkinder, die in diesem Jahr in die Schule kommen und sich für das Zuckertütenfest ihrer Genossenschaft angemeldet hatten, gab es ein buntes Unterhaltungsprogramm. Das Berliner Duo „Woffelpantoffel“ nahm dabei die Schulanfänger mit auf eine musikalisch spielerische Seefahrt. Mit viel Mitmachliedern und jeder Menge Eis als Pausen-Proviant erreichten die kleinen „Seefahrer“ dann per Polonaise die Zuckertüteninsel. Dort eroberte jeder kleine Abc-Schütze seine eigene Zuckertüte. Anschließend gab es mit der Ausbeute dann noch ein gemeinsames Erinnerungsfoto.

Erste besinnliche Stimmung beim Adventsmarkt der WBG UNION EG

 

Zahlreiche Lusaner besuchten am letzten Dienstag im November den kleinen und gemütlichen Adventsmarkt der WBG UNION eG in der Otto-Rothe-Straße. An kleinen Verkaufstischen von regionalen Händlern, wie z. B der Brendels Buchhandlung, dem Cafe Meierhof oder dem Afterworkshop konnten die Besucher schöne Geschenke für den Gabentisch einkaufen. Bei einem Glühwein oder leckerem Imbiss kamen die Gäste mit den Gastgebern ins Gespräch. Der Weihnachtsmann kam vorbei, um sich von den kleinen Besuchern deren Wünsche für das Fest anzuhören. Dabei gaben ihm die Kinder der Kindertagesstätte "Perlboot" ein besonderes Ständchen von Weihnachtsliedern.

Trotz der kühlen Temperaturen hielten es die Lusaner lange aus und ließen sich durch Lusans einzigen Adventsmarkt auf die kommende Adventszeit einstimmen.